Online-Konferenz · Montag, 26. Juli 2021

16:00-19:00 MESZ = 9:00am-12:00pm CST

Bitte melden Sie sich über die Website des Wartburg Seminary an, indem Sie auf die Schaltfläche "Register" klicken.

 

5. Konferenz in Dubuque/Iowa, USA

ACHTUNG: Die Konferenz wird auf 2022 verschoben. Am 26. Juli 2021 gibt es stattdessen eine 3-stündige Online-Konferenz.

 

Ist die christliche Identität in der Krise?

Was bedeutet christlicher Glaube in einer Zeit der Krisen?

Warum brauchen wir die Kirche in der Welt von heute?

Das sind Fragen, die sich viele Menschen im 19. Jahrhundert stellten, als sie durch enorme Umwälzungen verunsichert waren. Siebzig Millionen Menschen, meist jüngere Männer und Frauen, sahen in Europa keine Zukunft mehr, verließen ihre Heimat und zogen in eine neue, unbekannte Welt. Wilhelm Löhe und seine Weggefährten entwickelten Visionen und praktische Modelle für die Kirche der Zukunft.

Die 5. Konferenz der Internationalen Löhe-Gesellschaft 2021 diskutiert die aktuelle Relevanz dieser neuen Ansätze in den Bereichen Theologie, Liturgie, Mission und Diakonie.

 

Die Konferenz wird finanziell unterstützt von: German American National Congress (DANK), Diakoneo (Diakonie Neuendettelsau), Gesellschaft für Innere und Äußere Mission und Wartburg Theological Seminary.

 

 

The newest publication

Die neueste Publikation

 

New Index of Persons

Neuer Personen-Index


A Film about Loehe

Ein Film über Löhe